Beratung

Ablauf Gartenberatung

Schritt 1 – Notwendige Informationen
 
Lassen Sie uns Ihren neuen Wasserdrachen zusammen planen. Ich benötige vorab einen Grundrissplan Ihres Hauses und die Grundrisse Ihres Gartens mit eingezeichnetem Nordpfeil.
 
Schritt 2 – Besichtigung vor Ort
 
Ich mache mir vor Ort ein Bild der äußeren Einflüsse Ihres Gartens: Welche umliegenden Faktoren liegen in der Nähe? Straßen, Häuser, große Gebäude; all diese Dingen wirken sich auf die Harmonie Ihres Hauses und Ihres Gartens aus. In einem nächsten Schritt werden diese Informationen angewendet.
 
Schritt 3 – Die Anwendung
 
Ich finde heraus, welche Farben sich in Ihrem Garten besonders gut eignen und wo sich Ihr persönlicher Energie-Heilplatz befindet. Wasser ist ein besonders guter Energieträger. Ihr Bachlauf besitzt eine bestimme Fließrichtung, einen Einfallswinkel und eine Abflussrichtung.  Ich setzte diese Aspekte mit den äußeren Umgebungen in Verbindung und werde mit Hilfe des Feng Shui die positive Energie in Ihr Haus lenken.
 
Schritt 4 – Ästhetik und Wünsche
 
Ihr Garten oder ihr Wasserdrache sind im Idealfall nicht nur ein wunderbare und kraftvolle Energiespender, sondern auch ein Blickfang für Besucher, Familie oder Kunden. Ihre persönlichen Wünsche kommen nicht zu kurz. Zusammen mit einem Landschaftsgärtner werden wir ein optisch und energetisch eindrucksvolles Konzept entwerfen.
 

Vorträge:

 

06.04.2019 um 17.30 Uhr

Feng Shui - Wissenschaft oder Aberglauben?

ABZ Mitte in Offenbach

Info

 

08.05.2019

Kostenlose Feng Shui Sprechstunde in Darmstadt

Info

 

Meditation 

Abendkurs in Habitzheim

donnerstags

Info

 

 

Ausbildung zum Feng Shui Berater

Aufbaukurse 

Beginn am 13.09.2019 in Darmstadt

Info

 

 

Kostenlose Webinare

mehr ...

 

weitere Termine

Aktuelle Vorträge