Ausbildung

Ausbildungen - Häufig gestellte Fragen

Was ist der inhaltliche Unterschied der Ausbildung zu anderen Schulen?

Der größte Unterschied ist wohl der, dass in dieser Ausbildung die klassischen Systeme des San He, San Yuan und Xuan Kong Da Gua unterrichtet werden wie sie von Asiaten weltweit erfolgreich angewendet werden. Es wird bewusst auf westliche Interpretationen und Vereinfachungen verzichtet. Es wird Wissen in der authentischen und erprobten Linie eines Großmeisters weitergegeben. Wichtig ist hierbei zu wissen, dass auch auf den Einsatz von asiatischen Symbolen verzichtet wird.

Warum kostet die Ausbildung an der Yap Cheng Hai Academy im Vergleich zu einigen anderen Ausbildungen in Deutschland mehr?

In diese Ausbildung fließt viel Wissen und die eigene über 50 jährige Erfahrung von Großmeister Yap Cheng Hai mit ein, und auch sein Forschen und Studieren in den alten Feng Shui Klassikern. Diese Ausbildung ist mit einem Studium vergleichbar. Es kamen schon einige Schüler von anderen Schulen, die alle sagten, dass sie jetzt erst die tieferen Zusammenhänge erfahren hätten und einige neue Anwendungen und Feng Shui Systeme, von denen sie gar nicht wussten dass es sie überhaupt gibt. Sie kaufen mit dieser Ausbildung ein Juwel an Wissen

Ich habe bereits eine komplette Ausbildung an einer anderen Schule absolviert. Kann ich gleich bei Modul 2 weitermachen?

Nein. Der Aufbau und auch der Inhalt der verschiedenen Ausbildungen sind unterschiedlich.

Im Modul 1 Elementary Kurs lernen Sie bereits Zusammenhänge, die in anderen Schulen gar nicht unterrichtet werden. Es ist also kaum Wiederholung zu erwarten, wenn Sie mit Modul 1 beginnen.

Werde ich nach der Ausbildung weiterhin betreut, wenn ich Fragen haben sollte oder unsicher bin?

Sie haben bereits nach dem Modul 1 Elementary Kurs die Möglichkeit, in der YCH-Diskussions-Gruppe bei Yahoo einzutreten und dort weltweit mit Kollegen zu diskutieren. Es gibt nach dem Modul 2 oder auch nach dem Jahrestraining eine deutschsprachige e-group, in die Sie eingeladen werden und die fachkundlich betreut wird.

Außerdem gibt es in vielen großen Städten Übungstreffen der Schüler.

Es werden regelmäßig Übungs- und Praxistage angeboten, und wenn es wirklich brennt bin ich persönlich für Fragen da.

Kann ich mich nach der Ausbildung als Feng Shui Berater selbständig machen?

Ja. Der Beruf „Feng Shui Berater“ ist allerdings bisher in Deutschland nicht geschützt. Es liegt also an Ihnen, Ihrer praktischen Erfahrung und Übung und an Ihrer Sicherheit in der Beratung wann Sie sich selbständig machen.

Kann ich das traditionelle Feng Shui auch hier im Westen anwenden?

Das traditionelle Feng Shui ist das ursprüngliche Feng Shui und es arbeitet ohne asiatische Symbole. Es geht um den tatsächlichen Qifluss und um die Harmonie von Yin und Yang und den Trigrammen, aus der alle Feng Shui Anwendungen hergeleitet wurden.

Das beste Feng Shui ist das, bei dem man hinterher nicht sieht, dass hier Feng Shui gemacht wurde. Und das ist das klassische Feng Shui, das weltweit wirkt und Gültigkeit hat.

Eine ähnliche Frage wäre: Wirkt Akupunktur nur bei asiatischen Körpern? Oder kann man es auch für westliche Menschen anwenden?

Wenn ich eine Ausbildung bei einem Yap Cheng Hai Meisterschüler gemacht habe, kann ich dann gleich bei Großmeister Yap Cheng Hai persönlich weiterlernen?

Großmeister Yap Cheng Hai hat weltweit 10 Lehrer ausgebildet, die von ihm autorisiert sind, die Module 1 und 2 seiner Ausbildung zu unterrichten. Nur wenn Sie die von der Yap Cheng Hai Academy ausgestellten Zertifikate und Studentennummern nachweisen können sind Sie qualifiziert, bei ihm persönlich weiterzulernen.
 

Ausbildung: Feng Shui Berater

Beginn am 12.01.2018 in Darmstadt

 mehr ...

 

Feng Shui Basisworkshop

01.12.2017

 mehr ...

 

Kostenlose Webinare

mehr ...

 

weitere Termine

Aktuelle Vorträge